Wie heißt es so oft? „Bei einer Bewerbung muss man sich gut verkaufen.“ Der Begriff ist vielleicht etwas unglücklich, da man sich ja nicht wirklich „verkaufen“ will. Wir nennen es so: Bei einer Bewerbung muss man überzeugen und beeindrucken, insbesondere beim Vorstellungsgespräch.

Doch was bedeutet das? Man unterliegt einem Irrglauben wenn man denkt, dass alleine ein gut gemachter Lebenslauf ausreicht um sich im Bewerbungswettkampf behaupten zu können. Fakten alleine liefern Informationen aber sagen wenig bis nichts über die Persönlichkeit des Bewerbers aus. Es werden aber heutzutage immer noch Menschen eingestellt und keine Maschinen. Die potenziellen Mitarbeiter müssen ins Team und natürlich auch zum Vorgesetzten passen. Schon alleine deshalb müssen Sie mehr von sich als Mensch preisgeben, insbesondere im Vorstellungsgespräch.

Das gelingt allerdings nur dann, wenn Sie die Fakten überzeugend darstellen können und durch Ihre Persönlichkeit so beeindrucken, dass der potenzielle Arbeitgeber nur noch einen Gedanken hat: Das ist genau der/die Richtige! Klingt einfach – ist es aber nicht. Für Sie bedeutet das extrem gute Vorbereitung. Kontaktieren Sie ERIKSSON & ASSOCIATES, die Experten für Newplacement und Persönlichkeitsdarstellung! Wir bringen einen breiten Erfahrungsschatz und dediziertes Know How ein.

Share on...