Das Online-Assessment von ERIKSSON & ASSOCIATES stellt eine differenzierte und effektive Persönlichkeitsdiagnose als Entscheidungshilfe für den schnellen Alltag dar. Das effektive Online-Assessment ist speziell zu empfehlen als eine neutrale „Second Opinion“ bei der Rekrutierung oder als Pre-Interview Assessment, um im Einstellungsprozess kostenintensive Fehleinschätzungen bei Einstellungen oder Stellenbesetzungen zu vermeiden. Sie stützen damit Ihre Personalentscheidungen auf sichere und wissenschaftlich fundamentierte Erkenntnisse. Profitieren Sie von unserem aussagekräftigen und anwenderfreundlichen Online Assessment (DIN-Norm 33430).

Angebot

Unser modernes Online Assessment ermöglicht wichtige Erkenntnisse über die Eignung der Kandidaten um sicherzustellen, dass wichtige Positionen „richtig“ besetzt werden. Sie können beispielsweise bei widersprüchlichen Aussagen gezielt hinterfragen. Ihre Stellenbewerber werden durch unser Online Assessment zudem vergleichbar, Sie schaffen mehr Objektivität und Ihre Personalauswahl wird zuverlässiger.

Methode

Die validierte, mehrsprachige und auf dem Big-Five-Modell basierte Assessment-Plattform, ihre Konstruktion und die sicherheitsgeschützte Technologie stellen ein Instrument der neusten Generation dar.

Die Auswertung

Sie erhalten eine individualisierte Persönlichkeitsanalyse sowie eine 3-seitige grafische Auswertung über Motivationsstruktur, über passende Tätigkeitsrollen (z.B. Experten- vs. Führungsrolle), Denkprofil (Planungs- und Problemlösungskompetenz) leistungssteuernde Einstellungen, sowie Aussagen über Team- und Führungsrolle.

Kundennutzen

Die zeitlich kurze und kostengünstige Unterstützung im Rekrutierungsprozess ist vor allem nützlich, wenn Sie sehr kurzfristig eine Second Opinion einholen oder bereits in Interviewvorbereitung auf die Ausprägung relevanter und kritischer Kompetenzen fokussieren wollen. Ebenfalls erhalten Sie präzise und schnelle Informationen über die Verhaltensweisen innerhalb von Teams, die Eignung als Führungsverantwortliche, Lernstil(e) und Verhalten in Stresssituationen.

Vorgehensweise

In einem Telefonat beschreiben Sie uns die für Sie wichtigen Eigenschaften, die potenzielle Bewerber mitbringen sollen und worauf Sie besonderen Wert legen. Sie nennen uns dann die Mailadressen der Bewerber, die Sie assessieren möchten. Wir verschicken umgehend den Test-Link zum Online-Test an die von Ihnen genannten Personen. Nach Durchführung der Tests formulieren wir die Profilanalysen. Unsere Psychologen nutzen dafür keine vorgefertigten Textbausteine sondern analysieren die jeweiligen Profile und erstellen individuelle und passgenaue Profilbeschreibungen. Besondere Berücksichtigung findet das Erkennen der Zusammenhänge bzw. die Auswirkungen einzelner Persönlichkeitsdimensionen zueinander. Automatisierte Assessments können das nicht leisten! Die Profilanalysen senden wir Ihnen inkl. der o.g. Profile zu und anschliessend können Sie die Ergebnisauswertung und die Schlussfolgerungen mit unserem beratenden Psychologen besprechen und reflektieren. Wir können Ihnen dann eine eindeutige Empfehlung aussprechen, welcher Bewerber Ihre Anforderungskriterien am besten erfüllt.

Share on...