Effektiver Umgang mit Komplexität und Unsicherheiten sowie das „Good Leadership“ sind lernbar. Bewusster Umgang mit Ihrem Wertesystem und Ihrem „Toleranzkorridor“ setzt Handlungspotenziale frei. Da Ihre Einstellungen und Persönlichkeit Ihre Führungs- und Kommunikationsmuster steuern, resultiert aus dem Coaching Programm eine merkliche Erhöhung sowohl Ihrer beruflichen Führungseffektivität als auch Ihr Wohlbefinden.

Angebot

Heute stehen Führungskräfte unter enormem Druck. Die steten Performance-Erwartungen steigen in das Unermessliche und können im krassen Widerspruch mit eigenen Überzeugungen, Werten und Leistungsversprechen stehen. Mit dem für Führungskräfte massgeschneiderten Coaching-Programm lernen sie den effektiven Umgang mit den wachsenden Anforderungen.

Zielgruppe

Das Coaching richtet sich in erster Linie an Personen mit Führungs-, Management- oder Projektleitungsfunktion. Das Programm dient vor allem der Unterstützung von Personen in Führungsrollen. Häufig sind Personen betroffen, die Tätigkeiten mit hohen psychischen Belastungen ausüben oder in eine neue, möglicherweise ungewohnte Führungsrolle befördert wurden. Der Coaching-Prozess ist dynamisch; so können Themen in unterschiedlicher Breite und Tiefe, je nach definierten Zielen des Coachings, realisiert werden.

Beratungskonzept

Das Coaching-Programm dient der Persönlichkeitsstärkung und Steigerung Ihrer Leistungseffektivität. Im Fokus stehen Ihr Handlungspotenzial, der Umgang mit Entscheidungs– und Denkprozessen sowie die Einstellungen und Überzeugungen, die Ihr Verhalten steuern. Im Coaching-Prozess werden Ihre bevorzugten und dominanten Handlungsmuster thematisiert, bewusster gemacht und «geerdet». Dabei stehen Ihre aktuelle Tätigkeit, die gegenwärtige Situation und die Frage im Vordergrund, inwieweit Sie Ihre Handlungspotenziale und Motive in der gegenwärtigen Tätigkeitsrolle und Unternehmenskultur realisieren können.

Lernen alternativer Denkmuster

Ihre Denkmuster und das Denkprofil werden sichtbar im Umgang mit Planungsaufgaben und bevorzugten Problemlösungstechniken. Wie bei den Motiven erfolgt die «Erdung» der Denkmuster bezüglich ihrer Realisierbarkeit und ihrer Effektivität in der aktuellen Tätigkeit. Das ultimative Ziel ist die «Erweiterung» des Denk-Korridors. Das Resultat dieser kognitiven Stärkung ist die Revitalisierung bzw. Fokussierung ihrer Planungs- und Problemlösungsfähigkeiten, welche ihnen neue und effektivere Lösungs- und Entscheidungswege ermöglicht.

Resultate

Das PerformPlus Coaching-Programm ist eine wertvolle und individuell gestaltete Lernerfahrung, die Ihre Leistungseffektivität, Konfliktbewältigungsfähigkeit und damit Ihre soziale Effektivität nachhaltig erhöhen kann. Im Coaching können diese Ebenen in unterschiedlicher Breite und Tiefe, je nach definierten Zielen des Coachings, realisiert werden.