Bei erfahreneren Führungskräften geht es im Executive Coaching oft darum, mit dem Coach als Sparringpartner konkrete Führungssituationen zu reflektieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Coach und Coachees sind jeweils gleichwertige Partner. Im Alltag haben Führungskräfte mit zunehmendem hierarchischem Aufstieg immer weniger Möglichkeiten, sich mit Kolleginnen und Kollegen auf der gleichen Stufe auszutauschen. Von tieferen Hierarchiestufen erhalten sie zu wenig kritisches Feedback.

Häufige Themenbereiche im Coaching

  • Unterstützung von Personen in Leadership, Change und People Management
  • Erhöhung der Effektivität in Teams
  • Entwicklung der Selbstkompetenz bezüglich Lösungsfindung
  • Verarbeitung von schwierigen Situationen
  • Umgang mit Frustration und Konflikten
  • Unterstützung bei der Findung von schwierigen Entscheidungen

Der Business Coach hilft Themen zu klären, bringt Perspektiven und hilfreiche Impulse ein und kann die Rolle eines kritischen Sparringpartners einnehmen, um komplexe Zusammenhänge miteinander zu vernetzen.